Das i9 lässt die Hexen tanzen…

in Events, News21. April 2013Noch keinen Kommentar!

Im industrie9 (i9) in Regensdorf treiben Hexen ihr Unwesen. In der Nacht vom 30. April auf dem 1. Mai läuft Dir ein kalter Schauer über den Rücken und die Nackenhaare werden sich sträuben. Bereits zum vierten Mal feiert das i9 die “Walpurgisnacht” – und Du bist hoffentlich am traditionellen Hexenfest mit dabei.

Hexenkessel

Die Erfolgsgeschichte der letzten Jahre geht in die nächste Runde. Zu Ehren aller Hexen entschlossen wir uns dazu, die “Walpurgisnacht” im i9 weiterzuführen. Zusammen wollen wir es wiederum eine Nacht lang so richtig krachen lassen und die Hexenkessel sollen dampfen.

Hexentreffen

Der Fruchtbarkeitstanz um den traditionellen Maibaum startet ab 20.00 Uhr am Dienstag, 30. April 2013. Wir freuen uns auf jede Hexe. Auf kostümierte Geschöpfe der Nacht wartet eine Überraschung.

Hexenbesen

Für alle die mit dem Hexenbesen anreiten, bitte vor dem Haus landen und mit dem Lift in den 4. Stock. Diejenigen die mit dem neuen Rennbesen “Nimbus 2013″ unterwegs sind, die dürfen direkt in den 4. Stock via Fenster einfliegen. Ein Parkservice wird sich um den “Nimbus 2013″ kümmern.

Das i9-Team

Die Geschichte:

Die Walpurgisnacht ist ein traditionelles europäisches Fest am 30. April. Sie erhielt ihren Namen nach der Heiligen Walburga, deren Gedenktag bis ins Mittelalter  am Tag ihrer Heiligsprechung am 1. Mai gefeiert wurde. Als Tanz in den Mai hat es wegen der Gelegenheit zu Tanz und Geselligkeit am Vorabend des Maifeiertags auch als urbanes, modernes Festereignis Eingang in private und kommerzielle Veranstaltungen gefunden.

Mythologisch  findet die Walpurgisnacht als Mondfest in der Nacht des ersten Vollmondes zwischen der Frühjahrstagundnachtgleiche  und der Sommersonnenwende statt. Traditionell gilt jedoch die Nacht vom 30. April auf den 1. Mai als die Nacht, in der angeblich die Hexen insbesondere auf dem Blocksberg, aber auch an anderen erhöhten Orten ein grosses Fest abhalten. Spätestens ab den Hexenprozessen des 16. und 17. Jahrhunderts tritt das Motiv der Teufelsverehrung hinzu. (wiki)

Tags: , ,

Schreiben Sie einen Kommentar




Spam Protection by WP-SpamFree